Über mich

Hej, ich bin Stephanie Gläser. Kaffee-Junkie, IT-Mensch und Liebhaberin kreativer Ideen

Schön, dass Sie da sind. Meinen Namen und meine kurze Personenbeschreibung kennen Sie nun schon. Aber vielleicht  möchten Sie noch etwas mehr über mich erfahren.

Ich habe hier in meiner Heimatstadt Wirtschaftsinformatik studiert, bei Internetagenturen in der Webentwicklung gearbeitet und später ins Projektmanagement in einer öffentlichen Verwaltung gewechselt. Heute beschäftige ich mich hauptberuflich mit der Informationssicherheit und versuche jeden Tag wieder die Risiken der modernen Welt für die Geschäftsfähigkeit in Organisationen zu verringern. Hört sich trocken an? Ist es nicht, aber meine kreative Ader wird eher in meinen nebenberuflichen Tätigkeiten frei gelassen.


Foto- und Webdesign sind zwei Bereiche die sich sehr gut miteinander verknüpfen lassen. Fotografiert habe ich eigentlich schon immer gerne. Richtig angefangen habe ich dann aber mit meiner ersten Spiegelreflexkamera - damals noch analog. Zunächst hauptsächlich Architektur und Landschaft. Seitdem sind viele Jahre vergangen und so manche Kamera ist durch meine Hände gelaufen. Immer mehr begannen Freunde und Familie mich zu fragen, ob ich nicht ihr Neugeborenes, ihre Familie oder Hochzeitsfeier fotografieren könnte. Davon haben meine fotografischen Fähigkeiten enorm profitiert, aber auch die kommunikativen - der richtige Umgang mit Menschen beeinflusst das Ergebnis - das Bild - ungemein.

Das führte dazu, dass ich mich entschloss, meine Dienste als nebenberufliche Fotografin anzubieten. Im Blog veröffentliche regelmäßig Bilder von Fotoshootings oder auch meinen Reisen. Wenn euch meine Bilder und meine Arbeit gefallen, nehmt gerne mit mir Kontakt  auf.

Bereit für Digitale Projekte? Projekt anfragen